/bio-logisch

WISSEN-SCHAFT-GESUNDHEIT

"Die orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung guter Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentration von Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im menschlichen Körper vorhanden und für die Gesundheit erforderlich sind."             

Prof.Dr.Linus Pauling Biochemiker und  2 facher Nobelpreisträger.

Prof.Pauling hat bereits in den 60 er Jahren erkannt, dass viele Erkrankungenauf einem Ungleichgewicht im Nährstoffhaushalt basieren.

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, essentielle Fettsäuren, Aminosäuren und Enzyme sind für unser Leben unbedingt notwendig.

Für einige Personen ist die empfohlene Menge an Nährstoffen viel zu wenig. Dies gilt vor allem für Sportler, Schwangere und stillende Mütter, Kinder und Jugendliche im Wachstum, chronisch kranke Menschen, Raucher und gestresste Personen.

 

Unser Körper kann nicht alle Mikronährstoffe selbst bilden, somit müssen wir sie von außen zuführen. Die Lebensmittel heute haben jedoch durch industrielle Verarbeitung,einen Großteil ihrer wertvollen Mikronährstoffe verloren.Und daher muss zu Nahrungsergänzungsmitteln gegriffen werden.

 

Die Natur ist voll mit biologisch aktiven Substanzen, welche uns sehr gut tun und zu Vitalität und Wohlbefinden verhelfen.

Alle empfohlenen Produkte  sind von höchster Qualität und Reinheit, mit den verschiedensten internationalen Gütesiegel ausgezeichnet, und auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse zusammengestellt worden.

 

Die Grundlage unseres Denkens ist die kPNI - Klinische Psycho-Neuro-Immunologie, deren Erkenntnisse darauf beruhen, dass jedes Organ und jede einzelne Zelle konstant mit anderen Zellen kommunizieren.  Es handelt sich dabei NICHT um ein neues Wissen, sondern um eines das lange Zeit verloren schien. Seit den 80er Jahren findet es erneut in der Praxis wieder Anwendung.

In uns gibt es eine regelmäßige Wechselwirkung zwischen allen Organen und Organsystemen UND ebenso stehen wir in Beziehungen zu unserer Umwelt

                                        

Unser Ziel ist es die Eigenverantwortung für die mentale und physische Gesundheit zu unterstützen.

Es werden KEINE Diagnosen im schulmedizinischen Sinne erstellt.

Ein energetischer Termin ersetzt nicht den Arztbesuch!